Incentive Experience

Incentive Experience

Wein & Gourmet

Wein & Gourmet

Off-Road Adventures

Off-Road Adventures

Themenreisen

Themenreisen

Off-Road Adventures

 

Reisebeispiele dieser Kategorie

Factbox

Datum:
auf Anfrage
Preis p.P.:
auf Anfrage
Fahrzeuge:
Land Rover
Teilnehmer min/max:
10 bis 15
 
Ungarn Off-Road - Land Rover Puszta Expedition

Ungarn Off-Road - Land Rover Puszta Expedition

6 Tage on- & off-road durch die ungarische Tiefebene

 

01. Tag - Ungarn Off-Road - Land Rover Puszta Expedition

Abflug mit Lufthansa ab Frankfurt nach Budapest - Stadtrundfahrt

12.35 Uhr: Abflug mit Lufthansa ab Frankfurt nach Budapest, Ankunft 14.05 Uhr. Bei Ankunft in Budapest Begrüßung und Abholung durch unsere Land Rover Instruktors, die sie in den nächsten 6 Tagen begleiten werden. Transfer mit unserer Land Rover Flotte (Land Rover Defender und Discovery, Baujahr 2001/2002) zum Hotel in Budapest (4-Sterne-Kategorie). Nach dem Zimmerbezug Stadtrundfahrt durch Budapest, Zeit für Shopping und Abendessen in einem Spezialitätenrestaurant mit Live-Zigeunermusik.

 

02. Tag - Ungarn Off-Road - Land Rover Puszta Expedition

Budapest – Kecskemet

Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es schon los Mit Ihren treuesten Begleiter für die nächsten Tage, den Land Rover, fahren wir heute Richtung Osten, in die große ungarische Tiefebene. 2 Begleitfahrzeuge mit jeweils 2 ausgebildeten Instruktoren begleiten diese Tour. Die Fahrzeuge sind alle mit Sprechfunk untereinander verbunden, geleitet werden wir von GPS-Koordinaten, die vom Begleitfahrzeug angesteuert werden.

Die Reise führt uns zum größten Teil „off-road“, das heißt auf Feld- und Waldwegen, die in Ungarn nur mit einem Geländefahrzeug zu befahren sind, durch die pannonische Tiefebene. Die Strecke führt uns zuerst onroad, nach 1 Stunde Richtung Süden, bevor es dann offroad auf kleinen Feldwegen weiter geht. Wir queren zu Mittag den Kiskunsagi Nationalpark, wo auch das Mittags-Picknick eingenommen wird.

Am Nachmittag kommen wir zu einem großen Reiterhof in der ungarischen Tiefebene in der Nähe von Kecskemet, wo wir diese Nacht in komfortablen Zimmern verbringen.

Am Abend erwartet uns ein traditioneller „Mulatsag“ (= ungarisches Fest), mit Pferde- & Reitervorführungen, Unterhaltung durch die Zigeunerkapelle und ungarischen Spezialitäten.

 

03. Tag - Ungarn Off-Road - Land Rover Puszta Expedition

Kecskemet – Siofok

Nach einem aufregenden Off-Road-Tag, der uns per Fähre über die Donau und querfeldein bis zum Ufer des „ungarischen Meeres“, des Plattensees, führt, erreichen wir am Abend den Ort Siofok. Übernachtet wird in einer guten Pension, die uns mit landestypischer Gastfreundschaft und Kost zum Abendessen erwartet.

 

04. Tag - Ungarn Off-Road - Land Rover Puszta Expedition

Siofok – Heviz

Der heutige Tag führt uns on- & offroad rund um den Platensee, wobei das Mittagesen in einem guten Restaurant direkt am See eingenommen wird. Am Nachmittag erreichen wir den Ort Heviz, der für seinen natürlichen See mit heißem Thermalwasser – dem größten dieser Art weltweit! - bekannt ist.

Übernachtet wird in einem guten Gasthof in der Nähe von Heviz, wo auch das Abendessen eingenommen wird.

 

05. Tag - Ungarn Off-Road - Land Rover Puszta Expedition

Heviz – Tihany

Ausgehend von Sümeg, 30 „Onroadkilometer“ von Heviz, fahren wir ostwärts über das Bakonygebirge durch ehemalige russische Militärgebiete. Das ist „Off-Road Pur“! Am Abend erreichen wir dann die wunderschöne Halbinsel Tihany, die in den Plattensee reicht. Hier sind für uns die schönsten Zimmer in einem kleinen Schlosshotel reserviert, wo wir auch den Abend bei einem Gala-Diner ausklingen lassen.

 

06. Tag - Ungarn Off-Road - Land Rover Puszta Expedition

Tihany – Budapest

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet können wir noch eine Bootsrundfahrt mit Mittagessen auf dem Plattensee machen. Mit der Land Rover Flotte geht es dann in einem 1,5 stündigen Transfer zum Budapester Flughafen.

19.20 Uhr: Abflug mit Lufthansa ab Budapest, Ankunft Frankfurt um 21.05 Uhr