Incentive Experience

Incentive Experience

Wein & Gourmet

Wein & Gourmet

Off-Road Adventures

Off-Road Adventures

Themenreisen

Themenreisen

Off-Road Adventures

 

Reisebeispiele dieser Kategorie

Factbox

Datum:
auf Anfrage
Preis p.P.:
auf Anfrage
Fahrzeuge:
Toyota Hilux 4 Cab.
Teilnehmer min/max:
16 bis 20
 
Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Chile Off-Road Adventure

Eingezwängt zwischen Anden und Pazifik, mit einer maximalen Breite von 400 Kilometern, ist dieses Land ein einziger fadendünner, 4.300 Kilometer langer Küstenstrich. Für viele ist Chile noch ein weißer Fleck auf der Landkarte. Hinter dieser Unentschlossenheit verbergen sich ungemein reiche und ursprüngliche Naturschönheiten, die dieses Land mit seiner freundlichen Bevölkerung zu einem äußerst lohnenden Reiseziel machen. es vereint die trockenste Wüste der Welt, üppige Wälder sowie phantastische Gletscher- und Fjordlandschaft. Der europäische Einfluß ist in den Städten wie auch bei den Menschen mit ihrer Kultivviertheit, Weltgewandtheit und Höflichkeit deutlich zu spüren. So gilt Chile heute als eines der am höchsten entwickelten Länder Südamerikas, in dem alles funktioniert.

 

01. Tag - Chile Off-Road Adventure

Anreise nach Santiago de Chile

18.00 Uhr: Treffpunkt mit Ihrem Reiseleiter im im Flughafen Frankfurt, Terminal 2, Halle E am entspr. Schalter
20.10 Uhr: Abflug ab Flughafen Frankfurt mit Lanchile nach Santiago de Chile

 

02. Tag - Chile Off-Road Adventure

Santiago de Chile

08.40 Uhr: Ankunft am Flughafen von Santiago de Chile. Begrüßung am internationalen Flughafen durch unsere lokale Reiseleitung. Check-in im 4* Hotel Plaza San Francisco (www.hotelsanfrancisco.cl). Am Nachmittag lernen Sie eine der interessantesten und europäischsten Hauptstädte Südamerikas auf einer Stadtrundfahrt kennen.

Abendessen im Fischrestaurant Aqui Esta Coco.

 

03. Tag - Chile Off-Road Adventure

Santiago - Antofagasta - Salar de Imilac - Tilomonte

Zeitiges Frühstück im Hotel.

07.00 Uhr Transfer zum Flughafen

08.35 Uhr: Abflug nach Antofagasta mit Lanchile.
10.25 Uhr: Ankunft in Antofagasta und Übergabe der Geländewagen Toyota Hilux mit anschließendem Briefing.

Anschließend Fahrt in die Atacama Wüste, wo Sie den Llullaillaco Vulkan sehen werden. Das Mittagslunch unternehmen Sie unterwegs ein. Über die alte Bahnstation Neurara geht es über Wüstenpisten in Richtung Tilomonte, eine Oase am Rande des Atacama Salzsees. Tilomonte liegt auf ca 2 400 m üNN.

Abendessen und Campübernachtung.

 

04. Tag - Chile Off-Road Adventure

Tilomonte – Tulan – Miscanti – Aguas Caliente - Tilomonte

Zunächst geht die Fahrt nach Tulan. Weiterfahrt in den Altiplano-Bereich. Hier befindet sich die Miscanti Lagune am Fuße des gleichnamigen Vulkans. Weiter geht es zum Aguas Caliente Salzsee, wo man mit etwas Glück Flamingos beobachten kann.

Mittagslunch unterwegs.

Am Ende des Tages gelangen Sie wieder zur Tilomonte Oase.

Abendessen und Übernachtung im Camp

 

05. Tag - Chile Off-Road Adventure

Tilomonte – Socaire – Lejia – Lascar – Pujsa – San Pedro

Heute fahren Sie über Socaire nach Lejia Lagune mit ihren Salzschaumkronen, umgeben von Vulkanen. Einer der Vulkane, der noch aktive Lascar, ist Ihr nächstes Ziel. Schließlich gelangen Sie ohne Weg oder Piste zum Pujsa Salzsee.

Mittagslunch unterwegs.

Von hier aus geht es weiter nach San Pedro de Atacama, 2 400 m über dem Meeresspiegel liegt dieser Ort in einer grünen Oase mitten in der Atacama-Wüste.

Abendessen und Übernachtung im Camp.

 

06. Tag - Chile Off-Road Adventure

San Pedro – Machuca – Puritama – Valle de la Luna – San Pedro

Nach dem Frühstück im Camp geht es zu den bedeutenden und schönsten antiken Felszeichnungen Chiles, den sog. Petroplyfen von Hierbas Buenas. Die nächste Station ist Machuga, wo man Lama und Alpacaherden beobachten kann. Weiter geht es zu den heißen Quellen von Puritama.

Mittagslunch unterwegs.

Am Abend erreichen Sie das Valle de la Luna mit seinem unvergesslichen Sonnenuntergang.

In San Pedro de Atacama ist das Abendessen und Übernachtung im Hotel Casa de Don Tomas vorgesehen.

 

07. Tag - Chile Off-Road Adventure

San Pedro de Atacama – El Tatio - Caspana - Calama

Am frühen Morgen Abfahrt zu den 100 Geysiren von El Tatio, wo das Frühstück stattfindet.

El Tatio ist ein geothermisches Feld auf ca. 4 500 m Höhe. Hier kann jeden Morgen das spektakuläre Aufsteigen der Wasserdampfstrahlen, das pünktlich zum Sonnenaufgang beginnt, beobachtet werden. Kochend heiße Gischt schießt dabei aus der gefrorenen Erde hoch in die klare Andenluft und bietet einen atemberaubenden Anblick.

Mittagslunch unterwegs.

Über Nebenpisten fährt man über Caspana, Lasana und Chiu Chiu nach Calama, die größte Oase der Atacama-Wüste.Abgabe der Geländewagen.

Abendessen und Übernachtung im Hotel Park Calama .

 

08. Tag - Chile Off-Road Adventure

Calama - Santiago

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Calama.

11.00 Uhr: Abflug mit Lanchile nach Santiago; Ankunft 14.25 Uhr.

Check-in im Hotel Plaza San Francisco.

Der Nachmittag steht zur freien Verfügung

Abendessen mit traditioneller Show von chilenischen Tänzen im Los Adobes..

 

09. Tag - Chile Off-Road Adventure

Weinregion Maipu-Tal - Santiago

Nach dem Frühstück check-out. Tagesausflug in die berühmte Weinregion im Maipu-Tal. Besichtigung des Weinguts Santa Rita mit Degustation und Mittagessen und dem Weingut Concha y Toro mit Degustation.

Der Abend steht zur freien Verfügung.

 

10. Tag - Chile Off-Road Adventure

Santiago - Rückflug Deutschland

Den Tag verbringen Sie nach Ihrem Gusto in Santiago. Individuelle Fahrt zum Flughafen.

Abflug mit Lanchile nach Frankfurt um 20.00 Uhr.

Ankunft: Frankfurt um 17.50 Uhr.